Käsekuchen mit getrockneten Tomaten

Woerle Icon Rezept

Käsekuchen mit getrockneten Tomaten

Zutaten

Schritt 1

Eine Kastenform mit Butter ausfetten und bemehlen. Die Tomaten gut abtropfen lassen und fein hacken.

Schritt 2

In einer Rührschüssel die Eier schaumig schlagen, dann Öl und Milch untermengen und schließlich Mehl und Backpulver unterheben sowie Kräuter, Käse und Tomaten, Salz und Pfeffer beifügen.

Schritt 3

Den Teig in die Kastenform füllen und bei 180° etwa 45 Minuten backen und in der Form auskühlen lassen.