Rosenkohl in Kastanien-Käse-Sauce

Woerle Icon Rezept
Rosenkohl in Kastanien-Käse-Sauce

Rosenkohl in Kastanien-Käse-Sauce

Zutaten

Rosenkohl in Kastanien-Käse-Sauce
Rosenkohl in Kastanien-Käse-Sauce

Schritt 1

Den Rosenkohl gut waschen und den Strunk abschneiden. Kreuzweise einschneiden und im Salzwasser ca. 10 Minuten vorkochen. Herausnehmen und abtropfen lassen. 

Schritt 2

Den Speck und die Frühlingszwiebeln fein würfeln. Etwas Butter in der Pfanne erhitzen und die Speckwürfel darin anbraten, Frühlingszwiebeln hinzufügen und ebenfalls anbraten. Mit Weißwein ablöschen und verdunsten lassen.

Rosenkohl in Kastanien-Käse-Sauce
Rosenkohl in Kastanien-Käse-Sauce
Rosenkohl in Kastanien-Käse-Sauce

Schritt 3

Die Gemüsebrühe hinzufügen, aufkochen und 2-3 Minuten köcheln lassen. Schmelzkäse dazugeben und schmelzen lassen. Salzen und pfeffern.

Schritt 4

Kastanien vierteln und gemeinsam mit dem Rosenkohl in die Sauce geben. Kurz erwärmen und als Beilage servieren.

Rosenkohl in Kastanien-Käse-Sauce
Rosenkohl in Kastanien-Käse-Sauce
Rosenkohl in Kastanien-Käse-Sauce