Großglockner Tomaten Kekserl

Woerle Icon Rezept

Großglockner Tomaten Kekserl

Zutaten

  • 150 g Mehl
  • 120 g kalte Butter, in Stückchen
  • 120-150 g Woerle Großglockner, frisch gerieben
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Handvoll Kirschtomaten, in Scheiben geschnitten
  • Frischer Thymian

Schritt 1

Das Mehl, die Butterstückchen, Salz und den Käse mit den Fingern zu feinen Krümeln und dann zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig zu einer Rolle formen und in Frischhaltefolie einschlagen (dabei gut in Form bringen). Den Teig 30 Minuten kühl stellen.

Schritt 2

Die Teigrolle aus dem Kühlschrank nehmen und nach Belieben noch in geriebenem Käse wälzen. Den Teig in Scheiben schneiden (ca. 3-4 mm dick), Die Scheiben auf ein Backblech legen und jeweils 1 Tomatenscheibe darauflegen. Mit den Kräuter bestreuen.

Schritt 3

Die Kekse im vorgeheizten Ofen bei 180°C Heißluft ca. 10-13 Minuten lang backen. Auskühlen lassen und vorsichtig auf einem Teller verteilen.