Fächerkartoffeln mit Paprika-Käse-Dip

Woerle Icon Rezept
Fächerkartoffeln mit Paprika-Käse-Dip

Fächerkartoffeln mit Paprika-Käse-Dip

Zutaten

Fächerkartoffeln mit Paprika-Käse-Dip
Fächerkartoffeln mit Paprika-Käse-Dip

Schritt 1

Die Kartoffeln gut waschen aber nicht schälen. In kleinen Abständen mehrmals einschneiden, dabei aber nicht ganz durchschneiden.

Schritt 2

Knoblauchzehen und Rosmarinblätter in einem Mörser sehr fein zerreiben, Olivenöl hinzugeben und vermischen. Salzen und pfeffern.

Fächerkartoffeln mit Paprika-Käse-Dip
Fächerkartoffeln mit Paprika-Käse-Dip

Schritt 3

Die Kartoffeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und mit der Marinade vorsichtig bepinseln. In einem auf 200 Grad vorgeheiztem Ofen ca. 40-45 Minuten backen.

Schritt 4

Paprika halbieren und putzen. Auf ein Backblech geben und bei 200-250 Grad im Ofen rösten, bis die Haut dunkel wird. Unter einem feuchten Tuch abkühlen lassen, danach häuten und in Würfel schneiden.

Fächerkartoffeln mit Paprika-Käse-Dip
Fächerkartoffeln mit Paprika-Käse-Dip
Fächerkartoffeln mit Paprika-Käse-Dip

Schritt 5

Paprikawürfel mit Sauerrahm, Topfen und Schmelzkäse fein pürieren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Der Paprika-Dip zu den Fächerkartoffeln servieren.