Das Nachhaltigkeitsprojekt
der Käserei Woerle

WOERLE WIRKT WEITER

Präsentation des Nachhaltigkeitsprojekts
„Woerle wirkt mit“

Weidende Kühe, blühende Wiesen und zufriedene Bauern. Auf dem Anwesen von Familie Schweighofer präsentiert die Henndorfer Käserei Woerle ihr neues Projekt, das den Namen „Woerle wirkt weiter“ trägt.

Bis 2030 will der Käsepionier gemeinsam mit seinen Heumildchbauern und Konsumenten 1.000 Rettungsinseln zur Erhaltung der Artenvielfalt von Insekten in Flachgau und Mondseeland schaffen.