Heumilch / Heubauern
Home
Woerle Logo

Bauern-Flammkuchen mit Bergkäse

Zutaten

  • 200 g Weizenmehl (und etwas mehr)
  • 120 ml Wasser
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Becker Sauerrahm
  • 2 große Zwiebeln
  • 200 g gewürfelter Speck
  • 150 g Woerle Bergkäse Premium
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

1. Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden oder hobeln, den Käse reiben.

2. Das Backrohr auf 180°C vorheizen.

3. Mehl, Wasser, Olivenöl und Salz zu einem glatten Teig verkneten. Ist der Teig zu klebrig, wird noch etwas Mehl eingearbeitet.

4. Den Teig in zwei Teile teilen und so dünn wie möglich ausrollen.

5. Den Sauerrahm glatt rühren und dick auf die beiden Flammkuchen streichen.

6. Mit Zwiebelringen, Speckwürfeln und Bergkäse bestreuen, salzen und pfeffern.

7. Die Flammkuchen etwa 15-20 Minuten backen, bis er knusprig ist, dann sofort servieren.