Heumilch / Heubauern
Home
Woerle Logo

Gewinnspiel


Gewinnspiel - Teilnahmebedingungen

1. Gegenstand

Diese Teilnahmebedingungen regeln die Teilnahme an dem Gewinnspiel "Emmentaler-Challenge" der Gebrüder Woerle Ges.m.b.H., Enzing 26, A-5302 Henndorf (nachfolgend bezeichnet als "Woerle") durch die Teilnehmer/innen sowie die Erhebung und Nutzung der von den Teilnehmern/Innen erhobenen oder mitgeteilten Daten.

Mit der Teilnahme am Wettbewerb akzeptieren die Teilnehmer/innen diese Teilnahmebedingungen.

2. Teilnahme

Die Teilnahme an dem We bewerb erfolgt über die Website: http://www.woerle-gewinnspiel.at.

Die Teilnahme am We bewerb ist kostenlos.

Teilnahmeberechtigt ist jede geschäftsfähige Person ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Woerle sowie Mitarbeiter von Kooperationspartnern, die mit der Erstellung oder Abwicklung des We bewerbs beschäftigt sind oder waren. Die Teilnehmer/innen sind für die Richtigkeit, insbesondere E-Mail Adresse und/oder der Postanschrift selbst verantwortlich. Ein Nachweis der Sendung bedeutet nicht den Nachweis des Empfanges. Woerle übernimmt keine Verantwortung für verlorengegangene oder verspätet übermittelte Teilnamen.

Die Registrierung zum Wettbewerb erfolgt automatisch mit der Teilnahme.

3. Ablauf des Wettbewerbs

Der We bewerb beginnt am 05.09.2018 und endet am 30.11.2018.

Zur Teilnahme haben die Teilnehmer auf der Website ihren Vornamen, Nachnamen sowie EMail-Adresse und ein Gipfelfoto hochzuladen. Wichtig: Der Teilnehmer muss auf dem Foto mit dem Gipfel zu sehen sein und der Gipfel muss in einer o ziellen Wanderkarte nachvollziehbar aufzu nden sein. Der Teilnehmer bestätigt mit der Einsen- dung seines Fotos, dass er die Zustimmung aller am Foto abgebildeten Personen sowie alle notwendigen Rechte am Foto selbst hat. Der Teilnehmer überträgt an Woerle das zeitlich und örtlich unlimitierte, nicht exklusive Recht, die eingesandten Fotos im Rahmen des We bewerbs und für damit zusammenhängende Werbezwecke, insbesondere auf der benannten Website oder der Facebook-Seite von Woerle (https://www.facebook.com/ woerle1889/) sowie in anderen Medien, zu verwenden.

Jeder Teilnehmer kann nur einmal teilnehmen. Werden mehrere Fotos übermittelt, wird nur das erste zur Aus- wertung herangezogen. Die Gewinnermi lung erfolgt nach Abschluss des We bewerbs. Das Foto vom höchsten und das Foto vom niedrigsten Gipfel gewinnt jeweils einen 200 Euro Gutschein von Eurohike. Unter allen Einsen- dungen werden zudem zehn Wanderpackages bestehend aus einem Deuter Rucksack und einem Erste-Hilfe-Pack verlost. Die Gewinner werden von einer Jury von Woerle ermi elt. Die Gewinner werden binnen sieben Tagen per Mail verständigt und um Übermi lung der Zustelladresse gebeten. Meldet sich der Teilnehmer innerhalb von sieben Tagen nicht oder hat ein Teilnehmer unrichtige Daten angegeben oder verzichtet ein Gewinner auf den Gewinn, wird der Gewinn unter den anderen Teilnehmern per Losverfahren nach dem Zufallsprinzip neu verge- ben. Eine Auszahlung des Gewinns in bar, in Sachwerten, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich.

4. Haftung

Die Teilnehmer haben keinen Rechtsanspruch auf die Durchführung oder die oben dargestellte Abwicklung des Gewinnspiels oder eine Teilnahme daran. Woerle ist berechtigt, das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen und Teil- nehmer auszuschließen, dies ohne im Vorfeld darauf hinzuweisen und ohne Angaben von Gründen.. Durch einen Ausschluss eines Teilnehmers, durch eine fehlerhafte Abwicklung oder einen Abbruch des Gewinnspiels kann Woerle daher beispielsweise keine Haftung entstehen.

Ansonsten ist die Haftung von Woerle für leichte Fahrlässigkeit ausgeschlossen.

5. Datenschutzhinweise

Die Daten der Gewinner werden durch Woerle aufgrund des Gewinnspielvertrages zur Benachrichtigung der Gewinner und zum Versand der Preise sowie aufgrund gesetzlicher Vorschriften zur Erfüllung gesetzlicher Auf- bewahrungsp ichten verarbeitet. Danach werden die Daten gelöscht. Eine darüberhinausgehende Verarbeitung der Daten erfolgt nicht. Die Teilnehmer haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

6. Schlussbestimmungen

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt ausschließlich das österreichische Recht. Gerichtsstand ist Salzburg.